Pisco

Pisco Acholado Demonio de Los Andes TACAMA 70cl

6 Stück

Tacama Pisco Demonio de los Andes wird aus den erlesensten Weintrauben Tacamas hergestellt, die sich im Geschmack und Geruch dieses Piscos wiederfinden.

Die bekannteste und älteste Rebsorte die zur Herstellung von Pisco verwendet wird, ist die Moscatel Rebsorte, die auch im Pisco Demonio de los Andes enthalten ist. Ihr Bouquet ist sehr rassig mit feinen Muskatnuancen. Um den Geschmack des Piscos zu erhalten wird der Pisco auf 44 % vol. destilliert und für drei Monate in Tanks gelagert. Kein Holzfass oder Zugaben wie Zucker dürfen den Geschmack verfälschen.

Pisco Demonio de los Andes, oder auch der Dämon der Anden genannt, ist ideal dafür geeignet, ihn in Cocktails vermixt zu servieren. Im Pisco Sour oder als Kultdrink mit Inca Kola beweist der Dämon seine Stärke und Anmut zugleich.

CHF 162.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Pisco Albilla Demonio de los Andes TACAMA 70cl

6 Stück

Albilla ist nicht nur der Names des Piscos, sondern auch der Name der Rebsorte, aus der dieser Pisco Demonio de los Andes hergestellt wird.

Albilla ist eine Rebsorte, die seit über 120 Jahren in den Weinbergen Tacamas angebaut wird. Sein tropisches Bouquet und sein besonderer Geschmack versetzen seinen Genießer mitten ins Herz Perus. Landestypische Aromen wie Ananas, Bananen und Limetten bilden die Basis, die im Mund durch Zitrus-und Mandarinennuancen ergänzt werden.

Was ihn von anderen Piscos unterscheidet, ist seine Tradition und Geschichte, hinter der sich viel Arbeit, Mühe und Engagement verbirgt und diesen Pisco ausgesprochen weich und ausbalanciert werden lassen. Pisco Demonio de los Andes genießen Sie pur oder als Grundlage für Pisco Sour.

 

CHF 162.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Pisco Quebranta Demonio de los Andes TACAMA 70cl

6 Stück

 

Pisco Puro Quebranta wird aus der Quebranta-Traube hergestellt. Sie werden nach alter Tradition von Hand geerntet. Seit weit über 100 Jahren wird die Rebsorte Quebranta in dem ältesten Weingut Tacama angebaut und geerntet.

Nach der Destillation reift der Puro Quebranta für vier Jahre in den hauseigenen Weinkellern zu einem Pisco der Premiumklasse heran, bevor er schließlich abgefüllt wird. Es werden keine Zusatzstoffe hinzugegeben, die den ursprünglich reinen Geschmack verfälschen könnten.

Nicht einmal Holzfässer dürfen zur Lagerung verwendet werden. Kräftige Aromen von Trockenfrüchten, Äpfeln und Orangen durchdringen die Nase. Den Pisco Puro Quebranta zeichnen ein großer Körper und eine starke Persönlichkeit aus und machen ihn zu einem ganz besonderen Pisco aus dem Hause Tacama. 

CHF 162.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit